Dogs on Sail  - Landfall – CD Review
Format(e): 
CD
Genre: 
Punkrock
Oi!, Streetpunk

Dogs on Sail

Landfall – CD
5

Grundsolider Streetpunk mit hanseatischem Hintergrund, schon vor Jahr und Tag waren die uns mit ihrem zweiten Album positiv aufgefallen (http://www.moloko-plus.de/review/dogs-sail-low-cd-3847).

Doch obwohl die Eckdaten dieselben geblieben sind (Midtempo, viel Chor) und es auch kaum konkreten Anlass zur Kritik gibt, will Album No. 3 nicht so vollumfänglich zünden.

Es könnte daran liegen, dass der Sänger sich jetzt um einen kratzigeren Unterton bemüht. Oder daran, dass manche Nummer (z.B. „Generation Oak“) etwas gequält ankommt.

Wie gesagt, grundsolide, „Low“ aus 2012 hat mir aber besser gefallen, die lief „runder“. 5,5

http://dogsonsail.bandcamp.com/releases

http://www.dogsonsail.de/

Kommentare (2)Kommentar schreiben

 

Wenn der Drummer nicht so schlecht und langweilig wäre, könnte man sich das gut anhören.

 

Eeyy...!!! Fick hier nich die Hunde!

Kommentar hinzufügen

Wird nicht veröffentlicht
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Fill in the blank
Login